Klarenbachhaus

Eichenkreuzstraße 26, 40589 Düsseldorf

Das Klarenbachhaus wurde 1926/27 gebaut und war bis 2014 das Gemeindehaus der Evangelischen Klarenbach-Kirchengemeinde. Nach dem Verkauf an ZuKeRo - Koreanischen Evangelische Kirchengemeinde Zukero in Düsseldorf e.V. haben wir einige Räume im Haus gemietet und nutzen bei größeren Veranstaltungen das Klarenbachhaus in Kooperation mit ZuKeRo.

So feiern wir unser jährliches Sommerfest, dass wir seit 2011 gemeinsam mit dem "Haus am Falder" feiern, nun auch gemeinsam mit der koreanischen Gemeinde. Notieren Sie sich bitte schon den nächsten Termin am 5. Juni 2016.

Auch die Kinder- und Jugendarbeit findet größtenteils im Klarenbachhaus statt.

Der neue Gemeinde-Eingang befindet sich an der linken Seite des Klarenbachhauses, wenn Sie auf der Eichenkreuzstraße am Haus vorbei Richtung Haus-Nr. 28 gehen (siehe Bild unten rechts).